Liebe Beachvolleyball-Community


Ein Szenario wie das vorherrschende kannten wir bislang nur aus der Fiktion diverser Katastrophenfilme. In der Realität hat freilich keiner von uns wirklich Ahnung, wie damit umzugehen ist. Allein eines eint uns in dieser schwierigen Zeit: Die Gewissheit, dass alles, das nicht in direktem Zusammenhang mit der Eliminierung des Virus steht, hintangestellt werden muss. Das ist nur logisch, hat für viele von uns allerdings dramatische Auswirkungen.


Nun sagen Experten vorher, dass man in den Monaten Juli und August mit dem Höhepunkt der Pandemie rechnen muss. Und das wiederum bedeutet für uns, dass zum jetzigen Zeitpunkt niemand die Verantwortung übernehmen kann, mit ruhigem Gewissen und aus voller Überzeugung an die Umsetzung der geplanten Events heranzugehen. Nach langen Gesprächen mit dem Weltverband, unseren Sponsoren sowie Partnern und Vertretern der Städte Wien und Hamburg haben wir uns also entschieden die beiden Major-Turniere abzusagen. Und auch für die Veranstaltung in Gstaad können wir keinen Beitrag zum Upgrade mehr leisten.


Es stimmt uns sehr traurig, diese Entscheidung bekanntgeben zu müssen. Momentan bleibt uns nur die Hoffnung, dass die globale Krise bald abebbt und unter Kontrolle gebracht wird. Dann werden wir mit voller Energie und ungebrochenem Einsatz die Arbeit zur Realisierung unserer Veranstaltungen im Jahr 2021 in Angriff nehmen.


Mein persänlicher Dank gilt allen, die in den vergangenen 25 Jahren unsere Begeisterung für Beachvolleyball geteilt und unterstützt haben. Und ich glaube fest daran, dass wir schon im kommenden Jahr neuerlich den Nachweis unserer Subline liefern können:


Goosebumps don't lie - See you @ the Beach!


Euer Hannes Jagerhofer für das Beach Majors Team
Gründer der Beach Volleyball Major Series

2019-04-01 09:00:00 CEST

8 tolle Team-Momente

Aufwachen. Check. Ein Wahnsinn sein. Check.

Wenn man in Betracht zieht, dass die österreichischen Teams aus einem vergleichsweise sehr kleinen Land kommen, könnte man annehmen, dass ihr Einfluss auf den Beachvolleyball-Sport ähnlich klein ausfällt. ABER - hier sind acht Beispiele für Gänsehaut-Momente mit denen uns die österreichischen Teams beglückten.

1. Als Doppler/Horst wortwörtlich auf dem Riesenrad Beachvolleyball spielten, um die beeindruckensten Bilder der Beach-Geschichte aufzunehmen

Beach volleyball 215 feet in the sky 🎡👀 #ViennaMajor Read the full story - link in bio ⬆️

1,637 Likes, 29 Comments - Beach Volleyball Major Series (@beachmajorseries) on Instagram: "Beach volleyball 215 feet in the sky 🎡👀 #ViennaMajor Read the full story - link in bio ⬆️"

... und hatte folgendes darüber zu sagen:

Serve the Sky

Touching the clouds 215 feet in the air, two of the world's top teams Serve the Sky atop Vienna's iconic Riesenrad Ferris wheel. The A1 Major Vienna presented by Swatch is from August 1-5 on the Danube Island. More info: https://at.beachmajorseries.com

2. Oder als Martin Ermacora Clemens' „chicken wing“ perfekt nachahmte

WIEN WIR KOMMEN!! Auch wenn wir uns mit einer knappen Niederlage in der 2. Runde gegen Qatar aus Gstaad verabschieden müssen, endete der Tag trotzdem mit großartigen Neuigkeiten!!! Wir sind wieder beim Major in Wien dabei und freuen uns schon riesig auf euch!! Hoffentlich können wir es Clemens und Alex annähernd nachmachen und richtig aufdrehen!! 1.-5. August- save the date!! 🤟 #ViennaMajor #bvtep #beachmajorseries

517 Likes, 6 Comments - Beachteam Ermacora/Pristauz (@bvtep) on Instagram: "WIEN WIR KOMMEN!! Auch wenn wir uns mit einer knappen Niederlage in der 2. Runde gegen Qatar aus..."

3. Oder einfach alles in diesem Foto

Two wins today vs Hungary and Slovenia!! Tomorrow vs 🇨🇭 for 1st place in our pool! 💪🏾 #bvtep #pärnu #wucbeachvolley2016 #givesyouwings #nofilter #verival

152 Likes, 1 Comments - Beachteam Ermacora/Pristauz (@bvtep) on Instagram: "Two wins today vs Hungary and Slovenia!! Tomorrow vs 🇨🇭 for 1st place in our pool! 💪🏾 #bvtep #pärnu..."

4. Tobias Winter und Julian Hörls Weihnachtsbaum #ChristmasGoals

Merry Christmas everyone 🎄 Wir wünschen euch eine tolle Zeit mit euren Familien und ein braves Christkind 🎁

144 Likes, 1 Comments - Tobias Winter & Julian Hörl (@teamwinterhoerl) on Instagram: "Merry Christmas everyone 🎄 Wir wünschen euch eine tolle Zeit mit euren Familien und ein braves..."

5. Und nicht zu vergessen, als wir von Team Winter/Hörl mehr erfahren haben als wir wollten

Ihr wollt herausfinden wie gut wir uns gegenseitig kennen? 🧐 Dann könnt ihr das, indem ihr zum nächsten BIPA geht und euch das brandneue Beach Magazin holt! (Es ist der maxima beigelegt) 🙌🏼🔥 Oder ihr schaut es euch ganz einfach online unter dem Link in unserer Story an! 🤙🏼 Im Beachmagazin findet ihr auch alle Infos zum diesjährigen "A1 Major Vienna presented by Swatch" 😍 (01.-05.08.2018) . . . ©Beach Majors/SHM #teamechonet #friendsproductions #vwieflügel #pilotto #suzuki #bundesheer #ViennaMajor #beachmagazin #beachmajorseries

229 Likes, 3 Comments - Tobias Winter & Julian Hörl (@teamwinterhoerl) on Instagram: "Ihr wollt herausfinden wie gut wir uns gegenseitig kennen? 🧐 Dann könnt ihr das, indem ihr zum..."

6. Oder als Nadine Strauss uns gesagt hat, wie man am besten eine verlorenes Match therapiert

If you play a bad tournament- treat yourself with some horse riding 🐎❤ #wheninturkey #happiestgirl #loveit

231 Likes, 1 Comments - nadine strauss (@nadiinestrauss) on Instagram: "If you play a bad tournament- treat yourself with some horse riding 🐎❤ #wheninturkey #happiestgirl..."

7.  Auch nicht zu vergessen als das Team Schützenhofer/Plesiutschnig offiziell inoffiziell für Germany’s Next Top Model kandidierten

Today's 🎥-shooting was fun 😅 Do you like our „highfashion catwalk" ? 😅 What do you think, should we apply for @germanysnexttopmodel ? 🤔 #highfashion#models#gntm#shooting#fun#mksports#holmesplace#verival

224 Likes, 5 Comments - Schützenhöfer/Plesiutschnig (@bvbteam_kl) on Instagram: "Today's 🎥-shooting was fun 😅 Do you like our „highfashion catwalk" ? 😅 What do you think, should..."

8. Und zu guter Letzt, als Doppler/Horst Geschichte geschrieben haben und als erstes österreichisches Team das Finale einer Weltmeisterschaften erreichten!

Fotocredit: Mike RanzFotocredit: Mike Ranz

Latest News

Newsletter

banner-image